Liebe Mandanten der MTG Wirtschaftskanzlei,
 
heute erhalten Sie die MTG Mandanteninformationen für den Monat November 2020 mit interessanten Hinweisen insbesondere zu den Voraussetzungen für die Steuerbefreiung innergemeinschaftlicher Lieferungen im Rahmen der sog. “Quick Fixes”.

Hier hat sich das BMF mit Schreiben vom 9. Oktober 2020 zu steuerlichen Zweifelsfragen geäußert. 

Ebenso hat sich das BMF zur rückwirkenden Berichtigung von Rechnung geäußert und den Umsatzsteuer-Anwendungserlass entsprechend geändert. 

Hier finden Sie unseren aktuellen Newsletter.