Mandanteninformation 15/2021

30.08.2021 | MTG Newsletter | 0 Kommentare

Liebe Mandanten und Freunde der MTG Wirtschaftskanzlei,

die hohe Steuerverzinsung mit jährlich 6% gehört durch eine aktuelle Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes der Geschichte an und muss bis zum 31. Juli 2022 neu geregelt werden. Dies gilt dann natürlich auch für Steuererstattungen.

Weitere spannende Informationen finden Sie zu folgenden Themen:

  • Hilfspakete für Unwetteropfer
  • Verfassungsbeschwerde gegen Rentenurteile
  • Nachweise für Bewirtungskostenabzug
  • Neues zum IOSS-Verfahren
  • Aufteilung der Kosten einer Betriebsveranstaltung
  • Verkauf von Immobilien mit häuslichem Arbeitszimmer

und vieles mehr…

Hier können Sie den aktuellen Newsletter lesen.