Unternehmenssanierung

Projektmanagement in der Krise

„Unternehmenssanierung bedeutet den Erhalt von Werten und Arbeitsplätzen.“

(Dipl.-Kfm. Stefan Schwindl, Wirtschaftsprüfer/Steuerberater)

Die Gründe für Unternehmenskrisen können vielfältig sein. Sie unter Zeitdruck zu beheben, erfordert Erfahrung und schnell verfügbare Ressourcen, über welche unser Sanierungsteam verfügt. Je früher der Sanierungsprozess angestoßen wird, um so größer sind die Erfolgschancen.

Im Sanierungsprozess binden wir frühzeitig alle Beteiligten ein, so z.B. Kreditinstitute, Lieferanten und Mitarbeiter. Über unser Netzwerk, wie Interimsmanager und Insolvenzverwalter, können wir je nach Bedarf externe Expertise mit einbinden.

Unsere Dienstleistungen:

 

  • Erstprüfung von Insolvenztatbeständen samt Rechtsberatung
  • Erstellung von Finanzstatus und Finanzplänen nach IDW S 11
  • Analyse und Strukturierung der Krisenursachen
  • Adhoc-Kommunikation mit Gläubigern und Banken
  • Erstellung von Sanierungskonzepten nach IDW S6
  • Aufstellung von KMU-Kurzgutachten
  • Bescheinigung nach § 270b InsO (IDW S9)
  • Suche und Einbindung branchenerfahrener Interimsmanager
  • Sanierungscontrolling und -reporting
Unser Ziel ist der Erhalt von Werten und Arbeitsplätzen. Priorität genießt daher die Wiederherstellung der Ertrags- und Liquiditätskraft des Unternehmens sowie der Schutz der Stakeholder. Transparenz und Vertrauen sind dabei unser Maßstab. Sollte die Unternehmenssanierung nur über einen Verkauf oder Teilverkauf darstellbar sein, so unterstützt unser M&A-Team auch einen solchen Prozess.

Sie haben Fragen zum Thema Unternehmenssanierung?

Ihr Ansprechpartner freut sich über Ihre Kontaktaufnahme!

 

Dipl. Kfm.

Stefan Schwindl

Wirtschaftsprüfer/Steuerberater

info@mtg-group.de

Unsere Spezialbereiche

Unternehmensnachfolge

Insolvenzberatung

Internationaler Service

Cyber Security und IT Consulting

Kommunalberatung

Energiewirtschaft