Steuerlich sinnvolle Vermögensnachfolge – Unsere Steuerberater und Rechtsanwälte unterstützen Sie

– Privatvermögen erfolgreich weitergeben –

“Eine rechtzeitige Strategie zur privaten Vermögensnachfolge kann spätere steuerliche Belastungen vermindern.”

(Dipl.-Kffr. Silvia Kink, Steuerberaterin)

Erfolgreiche mittelständische Unter-nehmer und Unternehmerfamilien haben im Laufe der Zeit auch privates Vermögen geschaffen:

 

  • Immobilienbesitz
  • Beteiligung an Unternehmen
  • Wertpapiere und Geldanlagen
  • Kunstgegenstände und Sammlungen

Auch an dieser Stelle ist eine umfassende Beratung notwendig, um dieses Vermögen bestmöglich an die nächste Generation weiterzugeben. Häufig besteht der Wunsch, dieses Vermögen ganz oder teilweise generationenübergreifend im Familien-verbund zu erhalten. Hierfür können sich beispielsweise folgende Gestaltungen anbieten:

 

  • Familienpool-Gesellschaften
  • Familienstiftungen

Gerade bei der Übergabe von Privatvermögen kommt der steuerlichen Optimierung verstärkte Bedeutung zu, weil schenkungsteuerliche Vergünstigungen häufig fehlen und die persönlichen Freibeträge nur alle zehn Jahre zur Verfügung stehen. Genutzt werden können unter Ande­rem folgende Möglichkeiten:

 

  • Sukzessiverwerb und Generationensprung
  • Nießbrauchsgestaltungen
  • Welchsel des ehelichen Güterstandes
  • Kettenschenkungen

Informationen rund um die Unternehmens- und Vermögensnachfolge:

Unsere Broschüre – Alle Infos auf einen Blick:

Sie haben Fragen zum Thema Vermögensnachfolge?

Ihre Ansprechpartner freuen sich über Ihre Kontaktaufnahme!

Dipl.-Kffr. Silvia Kink

angestellte Steuerberaterin

Martina Baumann

Bilanzbuchhalterin, Teamleiterin

Unsere Spezialgebiete

Unternehmensnachfolge

Insolvenzberatung

Internationaler Service

Kommunalberatung

Energiewirtschaft

Cyber Security und Datenschutz