MTG Newsletter 6/2022

Liebe Mandanten und Freunde der MTG Wirtschaftskanzlei,

auch wenn das Bundeskabinett im März 2022 den Entwurf eines Steuerentlastungsgesetzes für 2022 groß angekündigt und beschlossen hat, für ein Gesetz hierzu war bisher die Zeit zu kurz, dieses soll aber noch im Frühsommer kommen. Vollkommen unklar und ungeklärt ist die Umsetzung der Energiepauschale, auch hier werden wir alle noch abwarten müssen.

Interessante Ausführungen finden Sie in diesem Monat zu folgenden Themen:

  • Entwurf des Steuerentlastungsgesetzes 2022
  • Homeoffice-Pauschale auch für 2022
  • Vollverzinsung soll von 6% auf 1,8% sinken
  • Tarifermäßigung für mehrjährige Überstundenvergütungen möglich
  • Steuerfreiheit bei Verkauf eines selbstbewohnten Gartenhauses möglich

    Diese und weitere spannende Informationen finden Sie in unserer Ausgabe für Mai 2022. 

     

    Hier finden Sie den aktuellen Newsletter mit weiteren interessanten Themen.

    MTG NEWSLETTER 16/2021

    Liebe Mandanten und Freunde der MTG Wirtschaftskanzlei,

    mit diesem Newsletter wollen wir Ihnen die Folgewirkungen der Verfassungswidrigkeit der Steuerzinsen von 6% aufzeigen.

    Weitere spannende Ausführungen finden Sie zu folgenden Themen:

    • Beamtenrechtliches Sterbegeld nicht steuerfrei
    • Steuerbonus für Hausnotruf
    • Steuerliche Absetzbarkeit von Behandlungskosten
    • Zumutbarkeit der Anschaffung einer Bilanzsoftware
    • Homeoffice-Pauschale bei doppelter Haushaltsführung

    Dies und weitere interessante Informationen finden Sie in unserem aktuellen Newsletter.

    Hier können Sie den aktuellen Newsletter lesen.