Verleihung des MTG Preises

Seit mittlerweile 14 Jahren zeichnet die MTG Wirtschaftskanzlei Absolventen der OTH Regensburg für herausragende Abschlussarbeiten mit dem MTG Preis aus. „Die Verleihung des MTG Preises ist das jährliche i-Tüpfelchen der herausragenden Zusammenarbeit zwischen der OTH Regensburg und unserer Kanzlei. Wir sind dankbar und stolz so den Brückenschlag zwischen der Wirtschaft und Wissenschaft herstellen zu können.“, so Dr. Bernd Waffler, Partner der MTG Wirtschaftskanzlei, bei seiner Laudatio, die in diesem Jahr vor einem kleinen Kreis an der OTH Regensburg abgehalten wurde. Die Jahre zuvor fand die Verleihung des MTG Preises im Rahmen der Absolventenfeier der Fakultät „Betriebswirtschaft“ statt.

Dieses Jahr ging der mit 1.000 Euro dotierte Preis an den Masterabsolventen Martin Hornauer, der seine Abschlussarbeit zu dem Thema „Die Bankenaufsicht über die Genossenschaftsbanken in Deutschland“ verfasste. Herr Hornauer überzeugte die MTG-interne Jury nicht nur mit der aktuellen Themenwahl, sondern auch mit seiner gesammelten praxisbezogenen Erfahrung während seines Studiums, seinem ehrenamtlichen Engagement sowie seiner herausragenden Noten. Dr. Waffler gratulierte Martin Hornauer für die herausragende Abschlussarbeit mit „coronakonformen“ Abstand und ohne Händedruck.

Seitens der Hochschule waren neben dem Preisträger Martin Hornauer, Prof. Dr. Thomas Liebetruth, Dekan der Fakultät Betriebswirtschaft, sowie Prof. Dr. Claus Koss, Betreuer der Abschlussarbeit, anwesend.

von links: Prof. Dr. Thomas Liebetruth, Simone Six, Dr. Bernd Waffler, Martin Hornauer, Prof. Dr. Claus Koss

MTG Wirtschaftskanzlei belegt beim bfd award 2019 den 2. Platz

Wir freuen uns sehr, dass aus allen Bewerbungen, unsere Kanzlei für den hervorragenden 2. Platz des bfd award 2019 ausgewählt wurde. Die Auszeichnung zeigt, dass wir die Chancen und Möglichkeiten, die mit der Digitalisierung einhergehen bei der MTG Wirtschaftskanzlei intensiv nutzen und umsetzen.

Lesen Sie den gesamten Beitrag hier.

 

Das Fachinformationssystem bfd online® bietet eine hocheffiziente Plattform für das Wissensmanagement von Unternehmen, Kanzleien und Organisationen aller Art.

MTG hält Gastvorlesung an der OTH Regensburg

Die MTG Wirtschaftskanzlei ist langjähriger Partner der OTH Regensburg und legt viel Wert auf die Verbindung von Praxis, Theorie und Lehre.

Im Rahmen einer Gastvorlesung bei Prof. Dr. Jürgen Schöntag im Fachbereich Finanzierung referierte WP/StB Dr. Bernd Waffler über Unternehmensbewertung und Unternehmenstransaktionen in der Praxis. Dabei wurden besonders die „personenzentrierten Unternehmenswerte“ bei Mittelstandsunternehmen untersucht, die die Arbeitskraft und die Erfahrung der jeweiligen Inhaber beinhalten. Am Beispiel der Discounted-Cash-Flow-Methode (DCF) wurde erläutert, wie die Risiken von spezifischen Unternehmenswerten aus Käufer- oder Verkäufersicht abgebildet werden können.

Dr. Waffler führte insbesondere aus, dass der Erfolg mittelständischer Unternehmenstransaktionen von interdisziplinär tätigen Teams abhängig ist. Anhand einer Fallstudie wurde der gesamte Projektverlauf von der Unternehmensbewertung über die einzelnen Verhandlungsphasen bis hin zur Erstellung der erforderlichen Unternehmenskaufverträge dargelegt.

Die gut besuchte Veranstaltung endete mit einem regen Erfahrungsaustausch. Folgeveranstaltungen sind geplant.